Wohnheime – Gottes Werk und Teufels Beitrag? – Perspektiven für intensive Unterstützung