Jubiläumsveranstaltung Reihe "Irrwege verstehen" in Neuwied

 

Seit 1999 führen die Kreisverwaltung Neuwied gemeinsam mit der Volkshochschule Neuwied sowie dem früheren Förderverein gemeindenahe Psychiatrie, heute Selbsthilfenetzwerk gemeindenahe Psychiatrie, die Veranstaltungsreihe "IRRwege verstehen" durch. Am 10. Mai 2017 findet die 50ste Veranstaltung in dieser Reihe statt. Zu der Veranstaltung der Flyer: Klick