Perspektiven für seelische Gesundheit und psychiatrische Hilfen" mit Selbsthilfetag 29. - 30.05.2017 in Berlin

 

Die diesjährige Jahrestagung der APK stellt am ersten Tag die politischen Perspektiven zur Verbesserung der Hilfen für psychisch kranke Menschen in den Vordergrund. Der zweite Tag wird von Selbsthilfeorganisationen ausgerichtet und ist eine Einladung zum Trialog zwischen Krisenerfahrenen, Angehörigen und Mitarbeitenden psychiatrischer Einrichtungen. In den letzten Wochen des Jahres 2016 wurden für die Weiterentwicklung der Hilfen für Menschen mit psychischen Erkrankungen, für die Betroffenen und ihre Angehörigen hoch bedeutsame Gesetze vom Deutschen Bundestag verabschiedet. Vor dem Hintergrund dieser gesetzlichen Entwicklungen und der im September stattfindenden Wahl zum 19. Deutschen Bundestag wird auf der Fachtagung mit den relevanten Akteuren die Umsetzung dieser Gesetze diskutiert.Klick: