Wissenschaftlicher Stand zu den Psychopharmaka

Statt Psychotiker oder schwer Depressive hinter Klinikmauern zu sperren, konnten Ärzte sie seit Mitte des vergangenen Jahrhunderts mit Medikamenten behandeln. Raus aus der Isolation, zurück ins Leben – die starken Nebenwirkungen schienen dafür als Preis nicht zu hoch. Doch dieser Konsens bröckelt, seit immer mehr Kritiker behaupten, die Substanzen würden nicht wirken Klick
Vor diesem Grund hat der LVPE RLP e.V. Aufklärungsbögen für Neuroleptika in normaler und leichter Sprache erstellt. Einsehbar auf dieser Homepage unter "Aufklärungsbögen".